DARSHAN mit GOTT:
mein Buch

1

Zum Buch

Lesen Sie in diesem Buch über meine physische Begegnung mit Gott. Über meine ausserkörperliche Erfahrung. Wie ich beinahe von einem „ausserirdischen Fahrzeug“ überfahren wurde und noch vieles mehr.

Wenn ein Autor dies auf sein Buchcover schreibt, dann kann ich durchaus verstehen, dass der Leser beim Autor einen „Dachschaden“ oder „ein paar lockere Schrauben“ vermutet. Dem ist aber nicht so.

Andererseits gibt es heutzutage unzählige Bücher über Gotteserfahrungen, ausserkörperliche Erfahrung (AKE-Erlebnisse) und Nahtod-Erfahrungen. Worin unterscheidet sich mein Buch gegenüber den anderen Büchern zu diesen Themen?

Während in den meisten anderen Fällen die Betroffenen dies erlebten, als sie einen schlimmen Unfall erlitten oder an einer schweren Krankheit litten und „kurzzeitig verstorben waren“, erlebte ich all diese Dinge – und noch vieles mehr – in meinem normalen Tagesbewusstsein und war dabei in einem entspannten Zustand. Ich war jung und physisch und psychisch in Topform. Zeitlebens hatte ich weder Drogen noch Alkohol konsumiert. Auch stand ich während meiner Erlebnisse nicht unter „Medikamenten-Einwirkung“. Daher kann ich wahrscheinlich behaupten, dass meine Erlebnisse eine ganz andere Qualität haben, als die der oben Erwähnten.

Mit dieser Website möchte ich Ihnen mein Buch etwas näher bringen. Es ist eine Teil-Autobiografie, in der ich anhand meiner Erlebnisse Ihnen ein ganz neues Verständnis von Gott, der Welt, dem Leben, der Seele, der Unsterblichkeit, dem Schicksal und vielem mehr vermitteln möchte. Es liest sich wie eine Autobiografie oder ein Abenteuer-Roman. (Es ist kein „hochgestochenes Theologiebuch“.)

Im Blog werde ich in Kurzform einige Buchthemen „anreissen“ und Sie so – hoffentlich – weiter neugierig auf das Buch machen. 

Beim Buch leistete ich mir ein Korrektorat. Für die Website werde ich darauf verzichten. (Schliessen Sie daher nicht von der Website-Qualität auf die Buch-Qualität.)

2

Einige Buchkapitel

Autobiografisches (zwei Kapitel und noch in den anderen Kapiteln)
Meine Erlebnisse
Wichtige Zitate von mir (über mehrere Seiten)
Meine Schlussfolgerungen aus meinen Erlebnissen
Warum ich aus der katholischen Kirche austrat
Die Macht der Musik und Mantras
Das Gayatri-Mantra
Liebe und Sexualität
Freie Wille, Schicksal und spirituelle Aufgaben
Leben, Tod und Wiedergeburt
Die Bedeutung eines spirituellen Lehrers


3

Einige Stichworte

meine Gotteserfahrung
ausserkörperliche Erfahrung (AKE-Erlebnis)
Leben und Tod (ein neues Verständnis dazu)
Reinkarnation (Wiedergeburt)
Unsterblichkeit
neues Verständnis über Gott bzw. dem Göttlichen
über den Lebenssinn
Herzens-/Seelenwünsche, die unser Schicksal beeinflussen
über das dringende Engagement für die Welt und Umwelt
Energiekörper, Energiewesen und Bewusstsein
Astral- und Seelenreisen
"Ausserirdische" und andere Dimensionen
4

Einige Kernaussagen

Nachfolgend ein paar wichtige Punkte
1

Das Göttliche existiert

Das Göttliche existiert wirklich. Dies haben schon viele Menschen zu allen Zeiten erfahren.

Es gibt eine göttliche Ordnung. Versucht diese Ordnung zu erfassen und zu verstehen.

Frühling-Sommer an der Aare
2

Ihr seid absolut unsterblich

Eure Seele ist unsterblich, da sie ein „Atom“ des Göttlichen ist. Eure Seele ist auch unsterblich, weil der göttliche Plan eine fortlaufende Entwicklung der Seele vorsieht.

3

Liebe ist der Schlüssel

Das Göttliche ist ein Energiewesen aus reinstem Licht und unfassbarer Liebe. Wie wollt ihr das Göttliche erfassen, wenn in Euch keine Liebe ist? Entwickelt in Euch die Liebe zu Euch, den anderen und der Umwelt.

4

Verbessert euer Leben

Wo immer ihr seid, wie immer euer Leben aussieht, verbessert es nach euren Möglichkeiten! Helft den Mitmenschen und der Umwelt nach euren Möglichkeiten!

5

Das Göttliche kann jederzeit und überall erfahren werden

Lesen Sie in meinem Buch wann, wo und wie ich es schaffte, dass das Göttliche innert 2 Minuten zu mir kam.

Wald Sonne Rotes 4-Punkte Kreuz
5

Die Buchdaten und Bestellmöglichkeiten

Als Selfpublisher konnte ich mir den Verlag beziehungsweise die Druckerei selber aussuchen. (Selfpublishing, damit ich mehr Kontrolle über das Buch und Buchdesign habe.) Für mich war es wichtig, dass mir der Verlag einen Internet-Buchshop und den Vertrieb meiner Bücher samt Abrechnungen anbieten konnte.

Die wichtigsten Buchangaben:
Buchtitel: DARSHAN mit GOTT – 1978 (jetziger Buchtitel).
(Bei einer kommenden Neuauflage: DARSHAN mit GOTT und neuem Untertitel: Eine Autobiografie von meiner Begegnung mit dem Göttlichen).
Autor: Robert Weber, ISBN-Nr. 978-3-906112-59-6, 227 Seiten, mit Bildteil (darunter einige sehr private Bilder vom Autor), A5-Format (148×210 mm), Fr./Euro 19.- (früher 28.-), Ersterscheinungstag: 10.07.2016.

Direkte Bestellung über den Verlag

www.swiboo.ch

Hier noch der Direktlink zu meinem Buch:

http://www.swiboo.ch/Product/Details?produktID=ART%7C1145207

Sollte es mit dem obigen Direktlink nicht klappen, dann bitte den ganzen Link kopieren und in ihrem Browser in die Web-Adresszeile einfügen (Web-Adresszeile = der Ort, wo Sie Webadressen eintippen). Alternativ können Sie auch einfach auf www.swiboo.ch gehen und dort nach dem Buchtitel suchen. (Im Suche-Feld den Buchtitel eingeben.) (Über diesen Internet-Shop erhalten Sie das Buch am schnellsten und ich erhalte vom Bucherlös den grösseren Anteil, als wenn Sie das Buch über einen anderen Internet-Shop oder Buchhandlung bestellen. Als Selfpublisher mit bescheidenen finanziellen Mitteln, danke ich Ihnen schon im Voraus, wenn Sie direkt bei www.swiboo.ch mein Buch bestellen. Dies ermöglicht mir auch eine weitere Buch-Auflage zu produzieren.)

Unter Angabe von Buchtitel, Autor, ISBN-Nr. und Verlag erhalten Sie dieses Buch auch über jede Buchhandlung und in diversen Internet-Shops wie exlibris.ch, thalia.ch, weltbild.ch, vitabuch.ch, pranahaus.ch und weiteren Shops.

6

Ein paar "Buch-Kritiken"

Gibt es dazu mal noch eine Fortsetzung?
C. H. aus S.

Ich danke Ihnen für ihren Mut.
B. F. aus S. (Die Verfasserin meinte damit meinen Mut zur Veröffentlichung meiner Erfahrungen.)

Ich wünsche Dir viel Erfolg mit deinem Buch. Planst Du ein zweites zu schreiben?
A. W.-B. aus Z.

Es ist eine gute Lektüre und ich freue mich, das Buch ein zweites Mal zu lesen. Es ist (gottlob!) ein Buch, das seine "Schätze" nach längerer Beschäftigung damit preisgibt.
J. Z. aus B.

Lieber Herr Weber, ich gratuliere Ihnen zu diesem Buch. Schön, dass Sie Ihre Erlebnisse, Ihre Erfahrungen in dieser Form an die Menschheit weitergeben.
P. R. aus N./Z.
7

Einige Farbbilder aus dem Buch

41: Zwei Generationen an der Fasnacht in Zofingen
Zwei Generationen an der Zofinger Fasnacht. Meine Eltern mit ihren Enkelinnen.
10: Drei Generationen zusammen. September 2010 im Garten meines Hauses.
Drei Generationen zusammen. September 2010 im Garten meines Hauses.
Einige Fotos sehen in Farbe einfach besser aus. (Die Fotos im Buch sind in schwarz-weiss.)
Seebalken Glitzernde See